Wichtige Fakten

Produktbeschreibung:

Pattex Spezialkleber Textil mit seiner speziellen Klebeformel bietet dauerhaften Halt – egal bei welcher Art von Textilien. Der Kleber kann unterschiedliche Arten von Textilien miteinander verbinden, z. B. Baumwolle, Jeans, Leinen, Filz und Stoffe aus Kunstfasern – auch in Kombination mit Holz, Leder und Metall. Die Klebeformel mit hoher Haftfestigkeit gewährleistet eine absolut spurenfreie Trocknung. Abgerundet wird Pattex Spezialkleber Textil durch seine Wasch- und Bügelbeständigkeit.


Produkteigenschaften:

  • Zum Säumen, Ausbessern und Verkleben von Textilien
  • Schnell abbindend
  • Gute Wasch-, Reinigungs- und Bügelbeständigkeit
  • Härtet transparent aus
  • Alterungs- und UV-beständig
  • Lösemittelfrei

Anwendungsbereiche:

  • Baumwolle
  • Jeansstoffe
  • Leinen
  • Filz
  • Kokosfasern
  • Verschiedene Mischgewebe
  • Kunstfasern
  • Auch in Kombination mit Holz, Leder und Metall

Nicht geeignet für PE, PP, PTFE und Styropor®.

Tipps & Tricks:

Saubere Werkzeuge = Glücklicher Arbeitsbereich

Wenn Sie einen Spachtel oder einen Pinsel benutzen, um Pattex Spezialkleber Textil auf Oberflächen anzuwenden, sollten Sie Ihre Werkzeuge sofort nach Gebrauch reinigen. Schließlich ist ein sauberer Arbeitsbereich auch ein glücklicher Arbeitsbereich.

Inhalt:

  • Tube 20g

Lagerung:

Tube in der Verpackung aufbewahren, kühl und trocken lagern. 

Anwendung

1. Die Klebeflächen müssen sauber, trocken, fett- und staubfrei sein. Pattex Spezialkleber Textil kann viele unterschiedliche Materialverbindungen verkleben, eignet sich jedoch nicht für PP, PE, PTFE und Styropor®.

2. Pattex Spezialkleber Textil beidseitig dünn auftragen.

3. Textilien oder Flächen sofort zusammendrücken. Die Klebeverbindung ist nach 30 Minuten vollständig ausgehärtet.

4. Zur Verbesserung der Haftfestigkeit kann auch über die Klebestelle gebügelt werden. Die Waschfestigkeit von Pattex Spezialkleber Textil wird dadurch noch erhöht.

5. Zum Kleben von Feintextilien den Klebstoff zuerst an einem Randstück prüfen. Teile zusammendrücken.

6. Na bitte! Ihr Kleidungsstück ist wieder in Ordnung und so gut wie neu!