Türschilder selbst basteln und anbringen

Basteln Sie Ihr individuelles Türschild mit Pattex Alleskleber Hobby und bringen Sie es mit den Kleben statt Bohren Klebe-Strips sicher an der Wand an.

Categories

Was Sie benötigen

  • Pattex Alleskleber Hobby
  • Pattex Kleben statt Bohren Klebe-Strips

Und so wird's gemacht

Schritt 1  Grundlage des Türschildes ist eine ca. 10 mm dicke Sperrholzplatte in der Größe 14 x 28 cm. Diese gemäß der Vorlage (hier downloaden) mit einer Stichsäge selbst zuschneiden oder im Baumarkt zusägen lassen. Die Kanten mit Schleifpapier abrunden.

Anschließend die Vorlage auf ein Blatt buntes Tonpapier übertragen, ausschneiden und mit Pattex Alleskleber Hobby auf die Holzplatte aufkleben.

Schritt 2  Nun aus andersfarbigem Tonpapier einen Halbkreis schneiden. Darauf vollflächig Pattex Alleskleber Hobby auftragen und in die Mitte der Rundung des Holzbrettes kleben.

Jetzt fehlt noch der Name des Kindes. Einfach die einzelnen Buchstaben auf Tonpapier vorzeichnen, ausschneiden und in den Halbkreis kleben. Dieser kann zusätzlich z. B. mit Geschenkband oder Ähnlichem umrahmt werden.

Schritt 3  Vervollständigt wird das individuelle Türschild durch kleine Deko-Schmetterlinge, Strasssteinchen oder andere sogenannte Streuteile.

Dabei kommt es allein auf den Geschmack der Kinder an, denn Pattex Alleskleber Hobby klebt alle gängigen Bastelmaterialien – von Papier und Holz über Filz, Leder oder Kork bis hin zu Textilien, Metall und vielen Kunststoffen. 

Schritt 4  Mithilfe der Pattex Kleben statt Bohren Klebe-Strips lässt sich das bunte Türschild optimal an der Kinderzimmertür befestigen. Sie kleben besonders stark und können problemlos wieder abgelöst werden.

So hat die ganze Familie lange ihre Freude an diesem kreativen Türschmuck.