Schmetterlinge basteln

Sobald sich draußen der Frühling ankündigt, entsteht Lust auf eine frische und farbenfrohe Zimmerdekoration. Unser Tipp: Selbst gemachte und individuell verzierte Schmetterlinge bringen sogar das kahlste Fenster ganz groß raus. Der richtige Helfer zum kreativen Basteln ist Pattex Alleskleber Hobby. Er ist komfortabel anzuwenden und verbindet fast alle Materialien sicher miteinander.

Categories

Was Sie benötigen

  • Pattex Alleskleber Hobby

Und so wird's gemacht

Schritt 1 Ein Blatt farbiges Tonpapier in der Mitte knicken. An der Kante freihändig oder per Schablone die Umrisse eines halben Schmetterlingflügels malen. Diesen ausschneiden und das Papier wieder auseinander klappen. Fertig ist das Grundgerüst.

Schritt 2 Nun mit andersfarbigem Tonpapier gleich verfahren. Die Umrisse sollten allerdings entsprechend kleiner sein, sodass der zweite Schmetterling in den ersten passt. Pattex Alleskleber Hobby auf den kleineren Schmetterling auftragen und diesen auf dem größeren andrücken. Danach den Schmetterling nach Wunsch mit Glitzerstiften bemalen oder Streuteilen bekleben.

Schritt 3 Anschließend einen farbig passenden Strohhalm bis zur Biegung einschneiden. Den Strohhalm mit Pattex Alleskleber Hobby in der Falz aufkleben. 

Schritt 4 Zum Schluss einen Nylonfaden durch den Strohhalm fädeln und an beiden Seiten verschiedene Perlen aufziehen. Beide Enden verknoten und den Schmetterling an einem Zweig vorm Fenster aufhängen.

So lässt sich im Handumdrehen der Frühling in den eigenen vier Wänden einläuten.